· 

Klötzchen-Weihnachtsfiguren

Die Körper der Weihnachtsburschen sind auf der Basis des Osterhasen, des Engels und der Krippenfiguren geklötzelt.

(Link zum Bastelpaket BILD KLICK)

Der Körper besteht aus 6 Klötzchen.

Zwei davon stehen zusammengeklebt in der Mitte einer Pappscheibe.

und 4 Klötzchen leicht abgeschrägt drumherum.

Schön sieht es aus, wenn die Pappfüße farblich zu den Figuren passen.

 

Nun kannst Du dekorieren.

Dem Weihnachtsmann baust Du mit Hilfe eines Frühstückstellers eine Mütze.

Und aus weißem Fell einen Bart.

Dazu schneidest Du ein Dreieck, dieses klebst Du unterhalb der Nase an den Körper an. 

Einen kleineren Streifen Fell setzt Du über den Bart, so stehen alle Haare lustig in alle Richtungen ab.

Nase ankleben und mit einem Buntstift gleich rougen.

 

Den Körper vom Schneemann setzt Du auf eine weiße Pappe und malst den Körper weiß an.

Die Holzknöpfe färbst Du schwarz und setzt sie auf den Bauch.

Aus etwas Jutedraht und zwei Pompons baust Du die Ohrwärmer und klebst diese an. In die

Mitte vom Gesicht setzt Du die Möhre.

Mit einem schwarzen Kugelschreiber oder Fineliner

(vorher unbedingt ausprobieren)

malst Du ein schmunzelndes Gesicht auf und mit Buntstift malst Du die Wangen rot an.

Schal umbinden, fertig!

Das Rentier bleibt am Körper pur. Die Klötzchen werden mit etwas brauner Farbe gewischt. 

Mit einem Pinsel oder Schwamm einige Haare ins Gesicht wischen.

Augen und Rouge aufbringen.

(wie vorher beschrieben)

Pompon als Nase aufkleben

Kleine Äste ankleben und den Leib mit Fell umwickeln.

Ein Juteband um den Bauch legen und eine Schleife binden.

Fertig sind Deine Weihnachts-Burschen

Viel Spaß beim Dekorieren

***

Anja

Diese Bastelanleitung ist urheberrechtlich geschützt, ich stelle sie Dir für den privaten Bedarf gern kostenlos zur Verfügung. Bitte denke daran, dass Du mich entsprechend verlinkst, wenn Du Deine tollen Bastelergebnisse auf social media postest. Die Verwendung für gewerblich Zwecke ist nicht erlaubt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0