· 

Angel für den Wicht

Angel DIY

Was tut ein Wicht, der nochmal so richtig Kraft auftanken möchte?

Genau!

Angeln in Schweden.

Wie ich das Nurdachhaus gebaut habe erfährst Du in einem weiteren Blogbeitrag.

Wie ich die Angel gebastelt habe erfährst Du hier.

Material:

-Schaschlikspieß

-Acrylmarker Weiß/Schwarz

-Angelschnur Rest

-Drahtrest

-kl. Perle

-Jeanshosenknopf

-3 Schmuckringe oder Drahtreste

 

Den Holzspieß mit den gewünschten Farben dekorieren.

Den Draht mit der Schnur verknoten

und einen Tropfen Kleber auf den Knoten geben.

Einen Angelhaken biegen.

Die Ringe auf den oberen Bereich des Hölzchens verteilen und ankleben.

(Heißkleber)

Den Dicken Knopf als Spule an die Seite der Angel kleben, das Band durch die Ringe fädeln, eine kleine Perle auf die Schnur kleben und den Rest von der Angelschnur aufwickeln.

Mit einem Tropfen Heißkleber fixieren.

Dazu passen meine Pistazienfische.

Let's go fishing!

Viel Spaß im Urlaub!

***

Anja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0