· 

Klötzchen DIY Eierhalter weiss

 Link zum Bastelpaket

(Bild Klick)

Material:

Für die Eierleiste benötigst du:

20 Klötzchen 16x22x8mm

2x25cm Juteschnur Stärke ca. 10mm

6 Alukerzenhalter (Teelicht)

Acrylfarbe weiß

Pinsel 

Wachs aus einem Teelicht

Grobes Schleifpapier

Holzleim

 

Ggf. Heißkleber

Im ersten Schritt streichst du die Alukerzenhalter weiß

und lässt diese gut  durchtrocknen.

 

Für eine Eierleiste klebst du mit dem Holzleim

10x2 Klötzchen an der Längsseite zusammen.

Trocknen lassen und zu Leisten zusammenfügen, indem du je 2 von den vorgefertigten Doppelklötzchen an der kurzen Seite zusammenleimst.

 

Den Boden der Eierleiste bilden 3 aufeinander geklebte Leisten

und die Seiten je eine gegengeklebte Leiste

von vorne und hinten.

 

Für den Shabby-Style arbeitest du wie in Klötzchen DIY Tipps beschrieben.

 

Die Alukerzenhalter gleichmäßig auf der Leiste verteilen

und mit Heißkleber ankleben.

 

Die Juteschnur knotest du auf eine Länge von ca. 12cm.

Mit etwas weißer Farbe tünchen

und die Knoten von oben mit Heißkleber

auf der Eierleiste anbringen.

Ich wünsche dir viel Freude beim Nachbasteln!

***

Anja

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0