· 

Klötzchen DIY Kerzenhalter to go

Ich liebe es, mir beim Teetrinken eine Kerze anzuzünden. 

Mit diesem Klötzchen-DIY hast du alles beisammen:

Kerzenhalter mit Deko

Kerze

und natürlich Zündhölzer

 

Material:

7 Klötzchen

Holzleim

Streichholzschachtel

Kerzentülle Alu und passende Kerze

ggf. schwarze Farbe

optional Stempel und Rubbelsticker

Deko

Säge

 

Im ersten Schritt klebst du zwei Klötzchen aufeinander, die du etwas antrocknen lässt.

In der Zwischenzeit legst du dir zwei Klötzchen so bereit, das deine Streichholzschachtel quer genau mit den Rändern abschließt. 

Wenn du ein Klötzchen in den Raum zwischen die beiden Klötzchen schiebst hast du genau den gewünschten Abstand.

Kleber aufbringen.

 

Auf die mit Kleber bestrichene Fläche klebst du nun mittig dein Doppeldecker-Klötzchen. 

(steht hinten über!)

Im nächsten Schritt baust du aus 4 Klötzchen einen Deckel.

Zwei Klötzchen liegen flach und in der Mitte steht eins hochkant.

Schau mal auf Bild 2.

Wenn du stempel oder rubbeln möchtest solltest du das jetzt tun. 

 

Das überstehende Stück Klötzchen kannst du absägen

und dann den Deckel aufkleben.

 

Die Streichholzschachtel klemmst du einfach nur zwischen die zwei Klötzchen, so kannst du sie, wenn nötig austauschen.

Dekorieren kannst du nach Lust, Laune und Jahreszeit.

Ich wünsche dir gaaaanz gemütliche Stunden

mit deiner Kerze bei Tee, Kaffee. und Plätzchen.

 

Anja

Kommentar schreiben

Kommentare: 0